Jazz

Du bist schon ein erfahrener Musiker. Du hast schon improvisiert und kannst dich in vielen Songs sicher bewegen. Du spielst Tonleitern, Skalen und Akkorde.

Vielleicht hast du auch schon bemerkt, dass die Musik, die du hörst und spielen willst, nicht mehr so einfach in einer Schublade bleibt. Die Stile greifen ineinander über.

Begriffe wie Jazz-Rock, Fusion, Ska Punk, Nu, Industrial, Sleeze, Post und Neo geistern herum. Du hast die Qual der Wahl oder auch die Freiheit der Möglichkeiten. Wenn du die Regeln brechen willst, musst du sie kennen.

Hier lernst Du…

– alle Akkorde
– Funky Rhythmen
– Kadenzen, Klischees, Standards
– Intonation
– Technik
– Fingerstyle und  Hybrid picking
– Advanced improvisation
– Skalen und Modes
– Voicings
– Reharmonisation
– Substitution

Melodien raffiniert verpackt in Harmonie und Kadenz. Wir bringen dich spielend durch die Tonarten.

 

„Jazz is everywhere“ – der nächste Schritt

Schreibe einen Kommentar